Heizkissen Maus

HeizkissenEinfaches Heizkissen selber nähen

Ein süßes und wohltuendes Heizkissen nicht nur für kalte Tage. Wärmen Sie das Heizkissen auf der Heizung oder dem Ofen und wärmen und entspannen Sie Ihren Nacken oder verspannte Körperstellen.

Das Heizkissen können Sie aufgeklappt über Ihre Schultern legen, oder zusammengebunden auf spezielle Stellen legen.

Das Heizkissen Maus ist im schnell und sehr einfach zu nähen. Sie können es mit Dinkel, Kirschkernen oder einfach mit Reis füllen.Material für das Heizkissen

Sie benötigen für das Heizkissen:

  • Stoff oder Tuch ca 55 cm x 55 cm
  • Einen Stoffstreifen ca. 45 cm x 7 cm in Kontrastfarbe
  • Zwirn oder Wolle
  • 2 Knöpfe
  • 1 Kg Reis, Kirschkerne, Dinkel o.ä.

Heizkissen Maus nähen

Ohren nähen

  • Schneiden Sie von dem Stoffstreifen 2 Teile von je 11 cm Länge ab.
  • Falten Sie sie jeweils der Hälfte nach rechts auf rechts.
  • Nähen Sie das Teil mit einem Bogen zusammen (rote Linie auf dem Bild).
  • Schneiden Sie die Nahtzugaben schmal zurück.
  • Wenden Sie die Ohren. Arbeiten Sie die Rundung mit einer Nadel heraus. Bügeln Sie die Ohren.
Ohren nähen

Streifen

  • Bügeln Sie die Kanten des übriggebliebenen Streifens auf jeder Seite ca. 1 cm nach links um.
Heizkissen nähen
  • Falten Sie die gerade Kante der Ohren einmal und stecken Sie die Falte mit einer Stecknadel fest.
  • Stecken Sie Ohren und Stoffstreifen auf den Stoff. Die Ohren stecken Sie unter den Streifen.
  • Nähen Sie den Streifen an den Längskanten entlang auf den Stoff. Die Ohren werden dabei mitgefasst.
  • Nähen Sie die Knöpfe auf den Streifen unterhalb der Ohren.
Heizkissen Maus nähen - Augen
  • Falten Sie den Stoff diagonal (siehe Bild) rechts auf rechts.
  • Nähen Sie den Stoff zusammen (rote Linie auf dem Bild)
  • Lassen Sie eine Öffnung zum Wenden und Füllen offen.
  • Wenden Sie das Heizkissen auf rechts.
  • Füllen Sie das Heizkissen.
  • Nähen Sie die Öffnung zu.
Heizkissen zusammennähen

Schnurrbarthaare

  • Ziehen Sie durch die vordere Spitze einige Fäden Wolle durch.
  • Verknoten Sie die Fäden auf jeder Seite.
Heizkissen füllen und schließen
  • Das Heizkissen können Sie aufgeklappt verwenden, Beispielsweise um es über die Schultern und den Nacken zu hängen.
  • Oder Sie knoten die Enden zusammen und erhalten eine süße Maus.

Fertiges Heizkissen Maus

 

Neuen Kommentar schreiben