Tischdecke mit Briefecken nähen

Tischdecke mit Briefecken nähen

Tischdecke für Weihnachten Mit Briefecken können Sie nicht nur für Tischdecken, sondern auch für Tisch Sets und Servietten verwenden

Sie benötigen für die Tischdecke mit Briefecken:

  • Stoff in Ihrer gewünschten Größe + 5 cm Saumzugabe an allen Seiten.
  • Passendes Nähgarn
  • Nähmaschinennadel
  • Schneiderkreide
  • Stecknadeln

Stoffe und kreative Inspirationen für Tischwäsche erhalten Sie bei Tischwäsche-Online.

Stoff für die Tischdecke zuschneiden

Schneiden Sie den Stoff für die Tischdecke in Ihrer gewünschten Größe + 5 cm Saumzugabe zu.
Schneiden Sie den Stoff für die Tischdecke genau mit dem Fadenlauf zu.

Säume der Tischdecke bügeln

  • Auf der rechten Stoffseite einmal 1 cm und dann nochmal 4 cm abmessen.
  • Maße mit Schneiderkreide kennzeichnen. (Abb. 1)
  • An allen Kanten 1 cm auf die linke Stoffseite umbügeln. (Abb. 2)
  • Dann an allen Kanten 4 cm ebenfalls nach links umbügeln. (Abb. 3)


Tischdecke nähen

Briefecken der Tischdecke kennzeichnen

  • Die 4 cm breite gebügelte Kante wieder auffalten. (Abb. 4)
  • Die 1 cm breite Kante bleibt umgeklappt.
  • Die Ecke in Richtung zur Mitte der linken Stoffseite falten. Die Bügelfalten liegen genau übereinander. (Abb. 5)
  • Bügeln Sie die umgefaltete Ecke.
  • Verfahren Sie ebenso mit den weiteren drei Ecken.

Tischdecke mit Briefecken

Briefecke der Tischdecke nähen

  • Klappen Sie die Kante wieder auf.
  • Falten Sie nun den Stoff der Ecke rechts auf recht übereinander. Die Bügelfalten der zuvor umgebügelten Ecke liegen genau übereinander. (Abb. 6)
  • Den Stoff mit Stecknadeln fixieren.
  • Nähen Sie nun genau an der Bügelfalte entlang. (Abb. 7)
  • Verfahren Sie ebenso mit den weiteren drei Ecken.
  • Schneiden Sie die Nahtzugaben an den Ecken bis auf 0,5 cm zurück.
  • Schneiden Sie auch die Ecke schräg ab. (Abb. 8)
  • Verfahren Sie ebenso mit den weiteren drei Ecken.

Tischdecke mit Briefecken

Saum der Tischdecke und Briefecken nähen

  • Bügeln Sie die Nahtzugaben der Briefecken auseinander. (Abb. 9)
  • Wenden Sie die Ecken auf die linke Stoffseite um.
  • Bügeln Sie die Briefecken glatt. (Abb. 10)
  • Büglen Sie nochmals den 4 cm breiten Saum der Tischdecke glatt.
  • Stecken Sie den Saum der Tischdecke mit Stecknadeln fest. (Abb. 11)
  • Nähen Sie den Saum der Tischdecke rundherum schmalkantig fest.

Die Tischdecke mit Briefecken ist fertig!

Tischdecke mit Briefecken nähen

Kommentare

Tischläufer für den Couchtisch

Danke für die kurze und prägnante Anleitung. War sehr hilfreich. Ich habe soeben meinen passgenauen Tischläufer für meinen neuen Couchtisch fertiggestellt.

Briefecken

Vielen Dank für die tolle Anleitung. Briefecken klappen prima. Was überhaupt nicht klappt, ist das rechtwinklige Ausschneiden des Stoffes. Ich habe Schneidbrett, Rollschneider und 60cm Patchworklineal, sowie ein Maßband. Es klappt leider überhaupt nicht, alle Seiten gerade zu bekommen. Da muß es doch einen Trick geben. Die Verkäuferin in dem Stoffgeschäft schneidet zwar immer großzügig 10 cm mehr ab, als gewünscht, ich kaufe auch immer noch 20 cm mehr, als nötig. Und dann...dann schneidet sie alles krumm und schief ab und ich steh da und weiß nicht, wie ich die Seiten rechtwinklig bekomme. Vielleicht liegt es auch an meiner Sehschwäche? Hornhautverkrümmung? keine Ahnung....wäre für hilfreiche Tipps dankbar.

Hallo,

Hallo, gerade schneiden ist eigentlich keine Kunst, nur etwas arbeitsintensiv. Der Stoff besteht aus Kett- und Schußfäden, also längs- und querlaufende Fäden. Einen Faden, je nach dem, wo geschnitten werden soll - längs oder quer - zieht man mit der Stecknadel etwas raus und zieht den Faden bis zum Ende des Stoffes an. So wird eine dünne Linie sichtbar, an der man dann fadengerade schneiden kann. Bei gewirkten Stoffen oder Jersey, geht dies allerdings nicht.

Tischdecke nähen

Danke für die einfache Erklärung zum nähen der Tischdecke mit Briefecken. Keine Stunde und meine Sommertischdecke war fertig und sieht richtig toll aus. Danke

Briefecken einfach nähen

Danke für diese gute Erklärung, einfach,gute Fotos, kein Tamtam! Es hat wunderbar geklappt, die Tischdecke ist fertig.

Seiten

Neuen Kommentar schreiben