Schürzchen für Kinder

Schürzchen mit überkreuzten Trägern

Schürzchen für Kinder nähenDieses Schürzchen oder Hängerchen für Kinder ist etwas kleiner als Hängerchen mit Rüschen. Der Umfang unter den Armausschnitten beträgt 70 cm, die Länge 40 cm.

Passt ab Größe 74. Der Schnitt ist Einheitsgröße und die Schürze wächst mit. Durch die hinten überkreuzten Träger rutscht sie auch nicht von den Schultern falls sie noch ein bisschen zu groß ist.

Material

  • Vorgewaschenen Stoff: Länge 45 cm bei 140 cm Breite. Verwenden Sie für Kinderkleidung am besten Bio-Baumwollstoffe.
  • Doppelt gefalztes / vorgefalztes Schrägband 310 cm

1. Schnitt für das Schürzchen erstellen

Schnittmuster Schürzchen KinderHier können Sie das Schnittmuster ausdrucken.

Oder zeichne das Schnittmuster für das Schürzchen ab.

  • Zeichne dazu ein Raster mit einer Kästchengröße von 2 x 2 cm auf ein 40 cm x 50 cm großes Papier, zum Beispiel Packpapier. 
  • Übertrage dann die Schnitte für Vorder- und Rückenteil.
  • Pause den Schnitt für das Rückenteil auf ein extra Papier durch.
  • Schneide dann die Schnitte aus.

Dieses Rechteck ist 40 cm breit.

Schnittmuster Schürzchen für Kinder

2. Stoff zuschneiden

Vorderteil an den Stoffbruch legen, feststecken und Ausschneiden. Rückenteil 2 x ausschneiden. Gebe nur an den Schulternähten und den Seitennähten ca. 1 cm Nahtzugabe zu.

3. Nähen

Schürzchen nähen

Seiten- und Schulternähte

Rückenteile rechts auf rechts an das Vorderteil legen. Seiten und Schultern mit Stecknadeln fixieren.

Seitennähte und Schulternähte schließen. Gemeinsam mit einem Zickzackstich versäubern. Nahtzugaben in die Rückenteile bügeln.

Schrägband annähen

Schrägband

Schlage und bügle den Anfang des Schrägbandes ca. 1 cm nach innen um.

Schrägband auf die Linke Stoffseite aufstecken. Beginne an einer Stelle des Rückenteils, das angezogen unterhalb des oberen Trägers liegt. So ist dies angezogen nicht mehr zu sehen. Stecke das Schrägband rundherum fest. Das Ende überlappt ca. 1 cm den Anfang.

Hängerchen nähen

Nähe das Schrägband ca 1 mm neben der gebügelten Falte fest.

Schlage das Schrägband nach rechts um.

Nähe das Schrägband schmalkantig fest. Die vorherige Naht wird damit überdeckt.

Kommentare

Neuen Kommentar schreiben