Ein Wellnesstag zu Hause

So kannst du dir einen Wellnesstag zu Hause gestalten

Einen Wellnesstag Zuhause gestalten

Es ist nicht zwingend notwendig in die Stadt oder weiter wegzufahren um einen Wellnesstag zu verbringen. Das geht auch direkt zu Hause. Es gibt einfache Schritte, um zu der wohlverdienten Pause von Stress, Verantwortung und Erledigungen zu gelangen und etwas Erholung und Entspannung zu genießen. Spa macht mit anderen Spaß.  Lade deine guten Freundinnen ein, oder deine Schwester.  Auch alleine ist es eine wichtige Zeit für sich selbst. Die anderen Familienmitglieder dürfen an diesem Tag einen Ausflug unternehmen.

Den Beginn deines Wellness-Tages macht ein wundervolles Frühstück. Es enthält frisches Obst, deinen Lieblingskaffee und Leckereien, die du dir extra für diesen Tag gönnst. Umgebe dich für diesen Tag mit Blumen und schönen Arrangements in deiner Wohnung.

Organisiere ein paar Massageeinheiten für diesen Tag. Ja, es ist dein Wellnesstag und der sollte auch etwa besonderes sein. Buche eine Massagetherapeutin oder ein Thai Massageangebot. Als Highlight kannst du dir den Therapeuten nach Hause bestellen oder eine nah gelegene Massagepraxis besuchen. Ist das nicht möglich, könnt ihr euch ein Massagebuch mit einfachen Massageanleitungen besorgen und euch gegenseitig Massieren. Auch eine wohlriechende Badewanne, entspannende Spaziergänge, lieblings Bücher oder Magazine und Gespräche gehören zu diesem Tag. Das Essen für diesen Tag kannst du dir z.B. auch von einem Gourmet Restaurant in der Nähe zu einer bestimmten Uhrzeit liefern lassen.

Für deinen Wellnesstag benötigst du Folgendes

Reserviere dir dafür einen ganzen Tag

Buche denn Massagetherapeuten frühzeitig. Erkundige dich über die verschiedenen Massageangebote und Anwendungen. Sprich dich darüber ab, was du dafür zu Hause haben oder mitgebracht werden muss. Bestelle nötige Literatur über Massage im Vorfeld.

Stelle sicher, dass du alle notwendigen Utensilien zu Hause hast. Ein extra großes Handtuch, Bademantel, Duftöle, Blumen und andere Produkte die ihr verwenden wollt. für entspannende Momente eignet sich beispielsweise ein Wellness Augensäckchen oder ein heißes Körnerkissen.

Alle sollten bequeme Kleidung dabei haben.

Bereite oder bestelle alle Getränke und gesunde Speisen im Vorfeld. Das wird euch während dem Tag gut versorgen und euch nicht mit Kochen o.ä. ablenken.

Dekoriere dein Wellnesszimmer am Vorabend mit Kerzen, Blumen und Duftschalen. Räume alles weg, was dich an deinen Alltag erinnert. Errichte dir einen kleinen Heiligen Ort, einen Altar auf dem du Edelsteine, Rosenblätter und eine Duftlampe und einen Buddha stellen kannst.

Bevor du deinen Spa eröffnest

Befülle eine große Kanne mit gutem stillen Mineralwasser und gib eine Scheibe Zitrone hinzu.

Entzünde die Duftlampen und streue einige Rosenblätter auf den Altar und die Massage- und Liegeflächen.

Ziehe die Vorhänge vielleicht etwas zu und erzeuge eine schöne Atmosphäre mit entspannender Musik, guten Düften, Kerzen und Blumen.

Schalte Telefone, Computer und Handys für diesen Tag aus. Stelle sicher, dass du keinen unerwarteten Besuch bekommst, oder schalte die Klingel aus. Wir sind es so gewohnt, uns täglich mit Computer und Handy zu beschäftigen, dass es eine wohltat sein wird, einen Tag davon Abstand zu nehmen.

Spielen nicht vergessen

Neben einem Wellnesstag ist auch Spielen wichtig und sollte nicht vernachlässigt werden. Seit jeher ist das Spielen eine beliebte Freizeitbeschäftigung. Zudem führen Gesellschaftsspiele dazu, dass Menschen zusammenkommen und gemeinsam Spaß haben. Ein Spieleabend mit der Familie oder mit guten Freunden bietet eine gute Abwechslung. Eine Revolution hat die Welt der Spiele durch das Internet erfahren. Spielkonsolen und Online-Plattformen erhalten einen großen Zulauf. Wer gerne Spielt, sollte das nicht am Wellnesstag. Organisiere dafür lieber einen extra Spieleabend. Wenn es sich um eine seriöse Plattform wie das NetBet Casino handelt, wird das Spielen auf Smartphones, Tablets und Laptops angeboten. Auch gemeinsame Rollenspiele und Online-Games eignen sich gut für eine Spielezeit. Das Spielen sollte man bis ins hohe Alter nicht aufgeben. Egal ob Brett- oder Ballspiele, Games oder Onlinepoker. Spielen hält jung und gehört ebenso zum Leben wie ausreichend Zeit für Erholung und Entspannung, Beispielsweise mit dem eigenen Wellnesstag Zuhause.

Das könnte Sie auch interessieren